1. Du bist als Gast eingeschränkt auf Retro.to. Registriere dich und erhalte alle Funktionen des Forums.

Android 7/8: Muss das sein?

Dieses Thema im Forum "Android" wurde erstellt von iMartin, 9. Oktober 2017.

  1. iMartin

    iMartin Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2017
    Beiträge:
    53
    Likes:
    21
    Hallo Internet,

    ich verstehe Google im Bereich Softwareupdates Android nicht wirklich. Android 7 hat bis jetzt noch keine große Reichweite und trotzdem wurde schon Android 8 angekündigt und die Arbeiten gestartet. Möchten Google und die Smartphonehersteller wie Samsung und Co. einfach nur mehr Geld oder möchten die einfach nur "Up2Date" sein. Wenn ja, warum veröffentlichen sie einfach keine Updates für Android 7 Nougat? Ich finde es einfach nur schwachsinnig und schade.
     
  2. imperare

    imperare Bettgenosse Programmierer Donator

    Registriert seit:
    9. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Likes:
    38
    Android war doch noch nie kostenpflichtig oder irre ich mich da?
    Naja die werden schon ihre Gründe haben aber ich gehe mal stark davon aus dass die signifikante Änderungen vornehmen an Android und deshalb die neue Version.
     
  3. TUNNY

    TUNNY GODFATHER Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    5. Oktober 2017
    Beiträge:
    169
    Likes:
    142
    Ich wusste nicht mal das Android 8 angekündigt wurde. Hat jemand von euch mehr Informationen zu Android 8? bzw Features, ist da was schon bekannt?
     
  4. imperare

    imperare Bettgenosse Programmierer Donator

    Registriert seit:
    9. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Likes:
    38
    Registriere dich um Links sehen zu können

    Alles gut erklärt und veranschaulicht anhand Bildern.
     
    iMartin und TUNNY gefällt das.
  5. speedywolf

    speedywolf Oldie Moderator

    Registriert seit:
    8. Oktober 2017
    Beiträge:
    16
    Likes:
    10
    Ich habe Android Oreo bereits seit einem Monat auf meinem Pixel.
    Die Animationen sind deutlich flüssiger und stabiler. Kann insgesamt nichts negatives, aber auch nichts ausschlaggebend gutes sagen.
    Rundherum zufrieden und mit dem Pixel gehört man sowieso immer zu den ersten, welche die neuen Updates erhalten. :D
    Aber die Update-Politik der verschiedenen Hersteller verstehe ich auch nicht. Mir ist es aber lieber, wenn ich laufend neue Updates erhalte, anstatt 2-3 mal Jährlich.
     
  6. Hikaze

    Hikaze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2017
    Beiträge:
    8
    Likes:
    7
    Google ist eine riesige Firma während ein Projekt nun veröffentlicht wird läuft intern natürlich noch verdammt viel ab, dass ist auch bei Apple der Fall, da der Fortschritt einfach nicht schlafen darf.
    Und die Versionsnummern steigen ja auch stets pro Update e'n Stück und das nebenbei bereits an neuen Funktionalitäten gearbeitet wird ist ja klar, aber diese sind halt der neuen Version meistens vorenthalten, wie auch die Designänderungen.

    Die Updates, die du auf Android 7 bekommst, beinhalten Bug-fixes sowie Sicherheitsupdates, falls Beta-software vorhanden ist wird diese im Verlauf fertiggestellt.
     
  7. iMartin

    iMartin Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2017
    Beiträge:
    53
    Likes:
    21
    Stimmt, aber die müssen ihr Geld ja irgendwie verdienen. Ich denke, dass die Smartphonehersteller dieses Betriebbsystem kaufen und mit einer Lizenz vielleicht sogar editieren können.
    Ja, ich konnte es aus Interesse auch für paar Tage testen. Es ist nicht schlecht und sieht auch gut aus, doch ich finde die Updatepolitik von Google einfach schwachsinnig, wenn Android 7 Nougat im Vergleich zu Marshmallow nur sehr weniger Nutzer hat.
     
  8. hasan

    hasan Donator Programmierer Donator

    Registriert seit:
    9. Oktober 2017
    Beiträge:
    64
    Likes:
    51
    Ich glaube kaum das die Hersteller eine Lizenz benötigen, damit sie Open-Source Produkte bearbeiten und weiterverkaufen dürfen (kann abweichen je nach Lizenz bei OS). Die Updatepolitik von Google ist nicht schwachsinnig. Jeder Hersteller kann jederzeit ein Update raushauen, aber dafür muss alles optimiert sein für Akku etc. und da lassen sich viele Hersteller sehr viel Zeit (S7 Edge immer noch kein Oreo Update).

    Theoretisch gesehen kannst man eine Custom Rom drauf ballern, aber man sollte sich am Ende nicht wundern, wenn der Akku **** wird.
    Mit freundlichen Grüßen